. .
Nederlands
Nederland
Soortgelijke boeken
Andere boeken die eventueel grote overeenkomsten met dit boek kunnen hebben:
Zoekfuncties
Aanmelden

Inloggen met Facebook:

Registreren
Paswoord vergeten?


Zoekgeschiedenis
Notities
Links naar euro-boek.nl

Dit boek met anderen delen op...
boekentips
actueel
De tip van euro-boek.nl
Advertentie
FILTER
- 0 resultaten
laagste prijs: 59,00 €, hoogste prijs: 82,81 €, gemiddelde prijs: 66,20 €
Österreichische Volksbildung im 20. und 21. Jahrhundert - eine vergleichende Darstellung
uitverkocht boek
(*)
Österreichische Volksbildung im 20. und 21. Jahrhundert - eine vergleichende Darstellung - pocketboek

2010, ISBN: 9783639270716

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], H. Kelsen ist vielen als Rechtswissenschafter, nicht jedoch als Politikwissenschafter bekannt. Seine volksbildende Tätigkeit im 20. Jh stellt eine Verbindung zwischen seinem juristischen u. politologischen Werk dar. Die Volksbildung in Österreich hat seit dem 20. Jh einen Wandel durchlebt, zu welchem der EU- Beitritt 1995 maßgeblich beigetragen hat. Zweifel über ihre erfolgreiche Entwicklung kommen u. a. bei der Betrachtung der geringen Wahlbeteiligung in Österreich an den Europawahlen 2009 auf. Zentrale Erkenntnisinteressen: Versuch der Begriffserklärungen u. Abgrenzungen der Termini Volksbildung , Erwachsenenbildung sowie Politische Bildung Darstellung struktureller Merkmale der Erwachsenenbildung, Erforschung der relevanten Institutionen, Erfassung der Bildungsinhalte, Rolle der Medien in der Volksbildung u. rechtliche Grundlagen der Erwachsenenbildung. Die Autorin gibt einen fundierten Überblick über die Erwachsenenbildung im 20. u. 21. Jh, stellt einen umfangreichen Vergleich der Entwicklungen in diesen Epochen an u. bietet die Darstellung der (erwachsenen-) bildungspolitischen Wechselbeziehungen zwischen nationaler u. supranationaler Ebene., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Nieuw boek Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Verzendingskosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Uitverkocht betekent dat het boek is momenteel niet beschikbaar op elk van de bijbehorende platforms we zoeken.
Österreichische Volksbildung im 20. und 21. Jahrhundert - Madeleine Fichtinger
uitverkocht boek
(*)
Madeleine Fichtinger:
Österreichische Volksbildung im 20. und 21. Jahrhundert - nieuw boek

2009, ISBN: 9783639270716

ID: 3eeb9cd1d8982280eaa225428ae41984

eine vergleichende Darstellung H. Kelsen ist vielen als Rechtswissenschafter, nicht jedoch als Politikwissenschafter bekannt. Seine volksbildende Tätigkeit im 20. Jh stellt eine Verbindung zwischen seinem juristischen u. politologischen Werk dar. Die Volksbildung in Österreich hat seit dem 20. Jh einen Wandel durchlebt, zu welchem der EU- Beitritt 1995 massgeblich beigetragen hat. Zweifel über ihre "erfolgreiche" Entwicklung kommen u. a. bei der Betrachtung der geringen Wahlbeteiligung in Österreich an den Europawahlen 2009 auf. Zentrale Erkenntnisinteressen: Versuch der Begriffserklärungen u. Abgrenzungen der Termini "Volksbildung", "Erwachsenenbildung" sowie "Politische Bildung"; Darstellung struktureller Merkmale der Erwachsenenbildung, Erforschung der relevanten Institutionen, Erfassung der Bildungsinhalte, Rolle der Medien in der Volksbildung u. rechtliche Grundlagen der Erwachsenenbildung. Die Autorin gibt einen fundierten Überblick über die Erwachsenenbildung im 20. u. 21. Jh, stellt einen umfangreichen Vergleich der Entwicklungen in diesen Epochen an u. bietet die Darstellung der (erwachsenen-) bildungspolitischen Wechselbeziehungen zwischen nationaler u. supranationaler Ebene. Bücher / Fachbücher / Politikwissenschaft 978-3-639-27071-6, VDM Verlag

Nieuw boek Buch.ch
Nr. 22856390 Verzendingskosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten, exclusief verzendingskosten
Details...
(*) Uitverkocht betekent dat het boek is momenteel niet beschikbaar op elk van de bijbehorende platforms we zoeken.
Österreichische Volksbildung im 20. und 21. Jahrhundert - Madeleine Fichtinger
uitverkocht boek
(*)
Madeleine Fichtinger:
Österreichische Volksbildung im 20. und 21. Jahrhundert - nieuw boek

2009, ISBN: 9783639270716

ID: 42893d23413c1ba67dada96d5806b986

eine vergleichende Darstellung H. Kelsen ist vielen als Rechtswissenschafter, nicht jedoch als Politikwissenschafter bekannt. Seine volksbildende Tätigkeit im 20. Jh stellt eine Verbindung zwischen seinem juristischen u. politologischen Werk dar. Die Volksbildung in Österreich hat seit dem 20. Jh einen Wandel durchlebt, zu welchem der EU- Beitritt 1995 maßgeblich beigetragen hat. Zweifel über ihre "erfolgreiche" Entwicklung kommen u. a. bei der Betrachtung der geringen Wahlbeteiligung in Österreich an den Europawahlen 2009 auf. Zentrale Erkenntnisinteressen: Versuch der Begriffserklärungen u. Abgrenzungen der Termini "Volksbildung", "Erwachsenenbildung" sowie "Politische Bildung"; Darstellung struktureller Merkmale der Erwachsenenbildung, Erforschung der relevanten Institutionen, Erfassung der Bildungsinhalte, Rolle der Medien in der Volksbildung u. rechtliche Grundlagen der Erwachsenenbildung. Die Autorin gibt einen fundierten Überblick über die Erwachsenenbildung im 20. u. 21. Jh, stellt einen umfangreichen Vergleich der Entwicklungen in diesen Epochen an u. bietet die Darstellung der (erwachsenen-) bildungspolitischen Wechselbeziehungen zwischen nationaler u. supranationaler Ebene. Bücher / Fachbücher / Politikwissenschaft 978-3-639-27071-6, VDM Verlag

Nieuw boek Buch.de
Nr. 22856390 Verzendingskosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, zzgl. Versandkosten, exclusief verzendingskosten
Details...
(*) Uitverkocht betekent dat het boek is momenteel niet beschikbaar op elk van de bijbehorende platforms we zoeken.
Österreichische Volksbildung im 20. und 21. Jahrhundert - Madeleine Fichtinger
uitverkocht boek
(*)
Madeleine Fichtinger:
Österreichische Volksbildung im 20. und 21. Jahrhundert - nieuw boek

2009, ISBN: 9783639270716

ID: 116639448

H. Kelsen ist vielen als Rechtswissenschafter, nicht jedoch als Politikwissenschafter bekannt. Seine volksbildende Tätigkeit im 20. Jh stellt eine Verbindung zwischen seinem juristischen u. politologischen Werk dar. Die Volksbildung in Österreich hat seit dem 20. Jh einen Wandel durchlebt, zu welchem der EU- Beitritt 1995 maßgeblich beigetragen hat. Zweifel über ihre ´´erfolgreiche´´ Entwicklung kommen u. a. bei der Betrachtung der geringen Wahlbeteiligung in Österreich an den Europawahlen 2009 auf. Zentrale Erkenntnisinteressen: Versuch der Begriffserklärungen u. Abgrenzungen der Termini ´´Volksbildung´´, ´´Erwachsenenbildung´´ sowie ´´Politische Bildung´´; Darstellung struktureller Merkmale der Erwachsenenbildung, Erforschung der relevanten Institutionen, Erfassung der Bildungsinhalte, Rolle der Medien in der Volksbildung u. rechtliche Grundlagen der Erwachsenenbildung. Die Autorin gibt einen fundierten Überblick über die Erwachsenenbildung im 20. u. 21. Jh, stellt einen umfangreichen Vergleich der Entwicklungen in diesen Epochen an u. bietet die Darstellung der (erwachsenen-) bildungspolitischen Wechselbeziehungen zwischen nationaler u. supranationaler Ebene. eine vergleichende Darstellung Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Politikwissenschaft, VDM Verlag

Nieuw boek Thalia.de
No. 22856390 Verzendingskosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Uitverkocht betekent dat het boek is momenteel niet beschikbaar op elk van de bijbehorende platforms we zoeken.
Österreichische Volksbildung im 20. und 21. Jahrhundert: eine vergleichende Darstellung (German Edition) - Fichtinger, Madeleine
uitverkocht boek
(*)
Fichtinger, Madeleine:
Österreichische Volksbildung im 20. und 21. Jahrhundert: eine vergleichende Darstellung (German Edition) - pocketboek

2010, ISBN: 9783639270716

ID: 905932562

VDM Verlag Dr. Müller, 2010-07-14. Paperback. Used:Good. Ships Fast. Expedite Shipping Available., VDM Verlag Dr. Müller, 2010-07-14

gebruikt boek Biblio.com
Ergodebooks
Verzendingskosten: EUR 16.99
Details...
(*) Uitverkocht betekent dat het boek is momenteel niet beschikbaar op elk van de bijbehorende platforms we zoeken.

Bijzonderheden over het boek
Österreichische Volksbildung im 20. und 21. Jahrhundert
auteur:

Fichtinger, Madeleine

Titel:

Österreichische Volksbildung im 20. und 21. Jahrhundert

ISBN:

H. Kelsen ist vielen als Rechtswissenschafter, nicht jedoch als Politikwissenschafter bekannt. Seine volksbildende Tätigkeit im 20. Jh stellt eine Verbindung zwischen seinem juristischen u. politologischen Werk dar. Die Volksbildung in Österreich hat seit dem 20. Jh einen Wandel durchlebt, zu welchem der EU- Beitritt 1995 maßgeblich beigetragen hat. Zweifel über ihre "erfolgreiche" Entwicklung kommen u. a. bei der Betrachtung der geringen Wahlbeteiligung in Österreich an den Europawahlen 2009 auf. Zentrale Erkenntnisinteressen: Versuch der Begriffserklärungen u. Abgrenzungen der Termini "Volksbildung", "Erwachsenenbildung" sowie "Politische Bildung"; Darstellung struktureller Merkmale der Erwachsenenbildung, Erforschung der relevanten Institutionen, Erfassung der Bildungsinhalte, Rolle der Medien in der Volksbildung u. rechtliche Grundlagen der Erwachsenenbildung. Die Autorin gibt einen fundierten Überblick über die Erwachsenenbildung im 20. u. 21. Jh, stellt einen umfangreichen Vergleich der Entwicklungen in diesen Epochen an u. bietet die Darstellung der (erwachsenen-) bildungspolitischen Wechselbeziehungen zwischen nationaler u. supranationaler Ebene.

Gedetalleerde informatie over het boek. - Österreichische Volksbildung im 20. und 21. Jahrhundert


EAN (ISBN-13): 9783639270716
ISBN (ISBN-10): 3639270711
Gebonden uitgave
pocket book
Verschijningsjaar: 2010
Uitgever: VDM Verlag
132 Bladzijden
Gewicht: 0,214 kg
Taal: ger/Deutsch

Boek bevindt zich in het datenbestand sinds 01.05.2009 14:12:41
Boek voor het laatst gevonden op 10.03.2017 15:38:52
ISBN/EAN: 9783639270716

ISBN - alternatieve schrijfwijzen:
3-639-27071-1, 978-3-639-27071-6


< naar Archief...
Verwante boeken