Aanmelden
De tip van euro-boek.nl
Soortgelijke boeken
Andere boeken die eventueel grote overeenkomsten met dit boek kunnen hebben:
Zoekfuncties
boekentips
actueel
Advertentie
- 0 resultaten
laagste prijs: € 14,90, hoogste prijs: € 14,90, gemiddelde prijs: € 14,90
Warum ich nicht Ingenieur geworden bin  Berliner Erinnerungen  Gerhard Mursinsky  Taschenbuch  Deutsch  2011 - Mursinsky, Gerhard
uitverkocht boek
(*)
Mursinsky, Gerhard:
Warum ich nicht Ingenieur geworden bin Berliner Erinnerungen Gerhard Mursinsky Taschenbuch Deutsch 2011 - pocketboek

2011, ISBN: 9783942271264

[ED: Taschenbuch], [PU: Hentrich & Hentrich], "Warum ich nicht Ingenieur geworden bin" sind Erinnerungen eines hellwachen Urberliners, geboren kurz vor dem Ersten Weltkrieg in Berlin-Kreuzberg. Gerhard Mursinskys Mutter war Jüdin. Er schreibt aus der Sicht eines "Mischlings 1. Grades", der je länger die Nazidiktatur andauerte, mehr und mehr in das Visier der Verfolgung geriet. Überlebenswillen und Gewitztheit machten es möglich, dass sich Gerhard Mursinsky bis zuletzt dem Zugriff der Nazis entziehen konnte - bis hin zu Flucht und Abtauchen in die Illegalität. Mit dem ihm eigenen trockenen Humor schildert er aber auch die Freuden und Leiden der Jugend in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, schreibt außer Familien- auch Sozial- und Stadtteilgeschichte. Seine Erinnerungen sind persönlich und ohne Larmoyanz., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 182, [GW: 203g], sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung

Nieuw boek Booklooker.de
Buchbär
Verzendingskosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Uitverkocht betekent dat het boek is momenteel niet beschikbaar op elk van de bijbehorende platforms we zoeken.
Warum ich nicht Ingenieur geworden bin  Berliner Erinnerungen  Gerhard Mursinsky  Taschenbuch  Deutsch  2011 - Mursinsky, Gerhard
uitverkocht boek
(*)
Mursinsky, Gerhard:
Warum ich nicht Ingenieur geworden bin Berliner Erinnerungen Gerhard Mursinsky Taschenbuch Deutsch 2011 - pocketboek

2011, ISBN: 9783942271264

[ED: Taschenbuch], [PU: Hentrich & Hentrich], "Warum ich nicht Ingenieur geworden bin" sind Erinnerungen eines hellwachen Urberliners, geboren kurz vor dem Ersten Weltkrieg in Berlin-Kreuzberg. Gerhard Mursinskys Mutter war Jüdin. Er schreibt aus der Sicht eines "Mischlings 1. Grades", der je länger die Nazidiktatur andauerte, mehr und mehr in das Visier der Verfolgung geriet. Überlebenswillen und Gewitztheit machten es möglich, dass sich Gerhard Mursinsky bis zuletzt dem Zugriff der Nazis entziehen konnte - bis hin zu Flucht und Abtauchen in die Illegalität. Mit dem ihm eigenen trockenen Humor schildert er aber auch die Freuden und Leiden der Jugend in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, schreibt außer Familien- auch Sozial- und Stadtteilgeschichte. Seine Erinnerungen sind persönlich und ohne Larmoyanz., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 182, [GW: 203g], sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung

Nieuw boek Booklooker.de
preigu
Verzendingskosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Uitverkocht betekent dat het boek is momenteel niet beschikbaar op elk van de bijbehorende platforms we zoeken.
Warum ich nicht Ingenieur geworden bin - Gerhard Mursinsky
uitverkocht boek
(*)
Gerhard Mursinsky:
Warum ich nicht Ingenieur geworden bin - pocketboek

2001, ISBN: 9783942271264

[ED: Taschenbuch], [PU: Hentrich & Hentrich], Neuware - Warum ich nicht Ingenieur geworden bin sind Erinnerungen eines hellwachen Urberliners, geboren kurz vor dem Ersten Weltkrieg in Berlin-Kreuzberg.Gerhard Mursinskys Mutter war Jüdin. Er schreibt aus der Sicht eines Mischlings 1. Grades , der je länger die Nazidiktatur andauerte, mehr und mehr in das Visier der Verfolgung geriet. Überlebenswillen und Gewitztheit machten es möglich, dass sich Gerhard Mursinsky bis zuletzt dem Zugriff der Nazis entziehen konnte bis hin zu Flucht und Abtauchen in die Illegalität. Mit dem ihm eigenen trockenen Humor schildert er aber auch die Freuden und Leiden der Jugend in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, schreibt außer Familien- auch Sozial- und Stadtteilgeschichte. Seine Erinnerungen sind persönlich und ohne Larmoyanz., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 192x119x18 mm, 182, [GW: 203g], PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

Nieuw boek Booklooker.de
Mein Buchshop
Verzendingskosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Uitverkocht betekent dat het boek is momenteel niet beschikbaar op elk van de bijbehorende platforms we zoeken.
Warum ich nicht Ingenieur geworden bin - Gerhard Mursinsky
uitverkocht boek
(*)
Gerhard Mursinsky:
Warum ich nicht Ingenieur geworden bin - pocketboek

ISBN: 3942271265

ID: 13921427

Warum ich nicht Ingenieur geworden bin ab 14.9 € als Taschenbuch: Berliner Erinnerungen. Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Briefe & Biografien, Medien > Bücher, Hentrich & Hentrich

Nieuw boek Hugendubel.de
Nr. Verzendingskosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Uitverkocht betekent dat het boek is momenteel niet beschikbaar op elk van de bijbehorende platforms we zoeken.
Warum ich nicht Ingenieur geworden bin
uitverkocht boek
(*)
Warum ich nicht Ingenieur geworden bin - nieuw boek

ISBN: 3942271265

ID: 13921427

Warum ich nicht Ingenieur geworden bin ab 14.9 EURO Berliner Erinnerungen Medien > Bücher

Nieuw boek eBook.de
Nr. Verzendingskosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Uitverkocht betekent dat het boek is momenteel niet beschikbaar op elk van de bijbehorende platforms we zoeken.

Bijzonderheden over het boek
Warum ich nicht Ingenieur geworden bin: Berliner Erinnerungen

"Warum ich nicht Ingenieur geworden bin" sind Erinnerungen eines hellwachen Urberliners, geboren kurz vor dem Ersten Weltkrieg in Berlin-Kreuzberg. Gerhard Mursinskys Mutter war Jüdin. Er schreibt aus der Sicht eines "Mischlings 1. Grades", der je länger die Nazidiktatur andauerte, mehr und mehr in das Visier der Verfolgung geriet. Überlebenswillen und Gewitztheit machten es möglich, dass sich Gerhard Mursinsky bis zuletzt dem Zugriff der Nazis entziehen konnte - bis hin zu Flucht und Abtauchen in die Illegalität. Mit dem ihm eigenen trockenen Humor schildert er aber auch die Freuden und Leiden der Jugend in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, schreibt außer Familien- auch Sozial- und Stadtteilgeschichte. Seine Erinnerungen sind persönlich und ohne Larmoyanz.

Gedetalleerde informatie over het boek. - Warum ich nicht Ingenieur geworden bin: Berliner Erinnerungen


EAN (ISBN-13): 9783942271264
ISBN (ISBN-10): 3942271265
Gebonden uitgave
pocket book
Verschijningsjaar: 2011
Uitgever: Hentrich & Hentrich Gbr
182 Bladzijden
Gewicht: 0,203 kg
Taal: ger/Deutsch

Boek bevindt zich in het datenbestand sinds 01.01.2008 23:38:50
Boek voor het laatst gevonden op 05.12.2018 15:59:07
ISBN/EAN: 9783942271264

ISBN - alternatieve schrijfwijzen:
3-942271-26-5, 978-3-942271-26-4


< naar Archief...
Verwante boeken