Aanmelden
De tip van euro-boek.nl
Social bookmarks
actueel
Advertentie
Betaalde advertentie
Deelnemende antiquariaten

euro-boek.nl Deelnemend antiquariaat

Zollhaus Verlag




Tel: 0049/02302/999235
E-Mail: K.Waller@t-online.de

UID-Nr.: DE193885505


Beschrijving:



Der Zollhaus Verlag arbeitet als Verlag, Buchhandlung und Antiquariat in Witten-Rüdinghausen, Kreisst. 111G. Das Geschäft ist für Publikum täglich von 10-12 und 15-18 Uhr (außer Samstagnachmittag) geöffnet. Während dieser Zeiten können auch alle Bücher, die im Internet angeboten werden, eingesehen werden. Es empfiehlt sich eine vorherige Reservierung per Telefon.



Algemene Verkoopsvoorwaarden:

Allgemeine Geschäftsbedingen (AGB)



Unser Angebot ist freibleibend, es besteht keine Lieferverpflichtung, falls ein Buch bereits vergriffen ist. Der Zustand der Bücher ist jeweils möglichst genau beschrieben. Falls wir wesentliche Mängel übersehen haben, bitten wir den Besteller/die Bestellerin (im Folgenden „der Besteller“, bzw. „der Kunde“ genannt) um Information. Gegebenenfalls werden wir den Preis mindern oder das Buch anstandslos zurücknehmen.



Wir liefern in der Regel gegen Rechnung. Bei uns unbekannten Kunden behalten wir uns, insbesondere bei Bestellungen mit einem Rechnungswert von mehr als 50 Euro, die Lieferung gegen Vorkasse vor. Zu den reinen Warenkosten erheben wir eine Versandkostenpauschale, die sich nach dem Gewicht staffelt. Die Preise für den Versand sind bei jedem angebotenen Titel angegeben oder durch einen Link zu ersehen.



Private Verbraucher haben ein Widerrufsrecht nach § 312d Abs.1 Satz 1 BGB. Der Besteller kann den Kaufvertrag innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen schriftlich oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt mit dem Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an: Zollhaus Verlag Klaus Waller, Kreisstraße 111G, 58454 Witten. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. (Der Kunde sendet uns die Ware gut verpackt und versichert zurück, und wir erstatten einen ggf. schon gezahlten Kaufpreis.) Wird die fragliche Ware vom Kunden in einen schlechteren Zustand versetzt, als sie von uns verschickt wurde, behalten wir uns die Forderung eines Wertersatzes vor. Bei einer Rückgabe trägt der Besteller die anfallenden Versandkosten, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn er bei einem höheren Preis der Ware zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Besteller kostenfrei. (Wir bitten in diesem Fall um eine kurze Rücksprache, um den günstigsten Weg der Rücksendung abzusprechen.) Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen nach Absendung der Widerrufserklärung erfüllt werden.



Die Lieferung der Ware erfolgt in der Regel am Werktag nach der Bestellung, spätestens jedoch drei Werktage nach Bestelleingang. Dabei ist zu berücksichtigen, dass Büchersendungen meist in zwei bis vier Tagen zugestellt werden, manchmal aber auch eine längere Postlaufzeit haben. Nach Absprache kann die Lieferung auch auf schnellerem Wege (Brief, versichertes Paket o.ä.) erfolgen. Die dabei anfallenden höheren Kosten werden dem Besteller in Rechnung gestellt. Die Zahlung des Kaufpreises ist sofort nach Erhalt der Ware, spätestens jedoch nach 10 Tagen fällig und ohne Abzug zahlbar. Besteller aus dem Ausland tragen die zusätzlichen Bankspesen, so dass der Rechnungsbetrag ohne Abzüge auf unserem Konto gutgeschrieben wird. Wir können nicht direkt mit Kreditkarten abrechnen. Kunden aus dem Nicht-EU-Ausland haben aber via PayPal.com die Möglichkeit, ohne große Spesen mit ihrer Kreditkarte oder ihrer ausländischen Bankverbindung zu zahlen. Die E-Mail-Adresse, über die unsere PayPal-Zahlungen abgewickelt werden, lautet K.Waller@t-online.de.



Die gelieferte Ware bleibt gem. § 449 BGB bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für beide Seiten Witten. Es gilt deutsches Recht.



Sollte eine der genannten Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, bleibt die Gültigkeit der anderen davon unberührt. Durch die Aufgabe eine Bestellung werden diese Geschäftsbedingungen ausdrücklich anerkannt.