Aanmelden
De tip van euro-boek.nl
Soortgelijke boeken
Andere boeken die eventueel grote overeenkomsten met dit boek kunnen hebben:
Zoekfuncties
boekentips
actueel
Advertentie
Betaalde advertentie
- 0 resultaten
laagste prijs: € 32,00, hoogste prijs: € 43,00, gemiddelde prijs: € 34,20
Kurt von Schleicher. - Irene Strenge
uitverkocht boek
(*)
Irene Strenge:
Kurt von Schleicher. - nieuw boek

2006, ISBN: 9783428121120

ID: 670520401

Kurt von Schleicher, Reichswehrminister und letzter Kanzler der Weimarer Republik, erscheint in seiner politischen Haltung intrigant, widersprüchlich, undurchsichtig und auch wankelmütig. Irene Strenge belegt in der vorliegenden Untersuchung, dass von Schleichers politische Tätigkeit jahrelang und kontinuierlich einer Linie folgte, die dann in der Übernahme des Kanzleramts gipfelte. Das politische Credo von Schleichers war unwandelbar von Zielvorstellungen geprägt, die es nach seiner Einschätzung vor ultralinken und ultrarechten Kräften sowie vor ausländischen Mächten zu schützen galt. In der Ausweitung der Staatsautorität sah er den einzigen Weg, diesen Gefahren zu begegnen, weshalb er den Ausbau der Vormachtstellung des Reichspräsidenten vorantrieb - auch auf Kosten der Position des Kanzlers, der seinerseits von dem Vertrauen des Reichspräsidenten abhing. Ein Umstand, der von Schleicher schliesslich selbst zum Verhängnis wurde. Politik im Reichswehrministerium am Ende der Weimarer Republik. Buch (dtsch.) Taschenbuch 25.07.2006 Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte>Biografien & Erinnerungen>Geschichte>Briefwechsel, Duncker & Humblot, .200

Nieuw boek Orellfuessli.ch
No. 13994882. Verzendingskosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.83)
Details...
(*) Uitverkocht betekent dat het boek is momenteel niet beschikbaar op elk van de bijbehorende platforms we zoeken.
Kurt von Schleicher. - Irene Strenge
uitverkocht boek
(*)
Irene Strenge:
Kurt von Schleicher. - nieuw boek

ISBN: 9783428121120

ID: 900699517

Kurt von Schleicher, Reichswehrminister und letzter Kanzler der Weimarer Republik, erscheint in seiner politischen Haltung intrigant, widersprüchlich, undurchsichtig und auch wankelmütig. Irene Strenge belegt in der vorliegenden Untersuchung, daß von Schleichers politische Tätigkeit jahrelang und kontinuierlich einer Linie folgte, die dann in der Übernahme des Kanzleramts gipfelte. Das politische Credo von Schleichers war unwandelbar von Zielvorstellungen geprägt, die es nach seiner Einschätzung vor ultralinken und ultrarechten Kräften sowie vor ausländischen Mächten zu schützen galt. In der Ausweitung der Staatsautorität sah er den einzigen Weg, diesen Gefahren zu begegnen, weshalb er den Ausbau der Vormachtstellung des Reichspräsidenten vorantrieb - auch auf Kosten der Position des Kanzlers, der seinerseits von dem Vertrauen des Reichspräsidenten abhing. Ein Umstand, der von Schleicher schließlich selbst zum Verhängnis wurde. Politik im Reichswehrministerium am Ende der Weimarer Republik. Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte>Biografien & Erinnerungen>Geschichte>Briefwechsel, Duncker & Humblot

Nieuw boek Thalia.de
No. 13994882. Verzendingskosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Uitverkocht betekent dat het boek is momenteel niet beschikbaar op elk van de bijbehorende platforms we zoeken.
Gebr. - Kurt von Schleicher: Politik im Reichswehrministerium am Ende der Weimarer Republik
uitverkocht boek
(*)
Gebr. - Kurt von Schleicher: Politik im Reichswehrministerium am Ende der Weimarer Republik - nieuw boek

2006, ISBN: 9783428121120

ID: 057cca8e47e58d68baf4ede612fb1d85

Letzte Aktualisierung am: 31.10.18 10:28:46 Binding: Broschiert, Edition: 1, Label: Duncker & Humblot, Publisher: Duncker & Humblot, medium: Broschiert, numberOfPages: 242, publicationDate: 2006-07-25, authors: Irene Strenge, languages: german, ISBN: 3428121120 Bücher, Irene Strenge -

Nieuw boek Medimops.de
Nr. M03428121120LibriNew. Verzendingskosten:0, 1-3 Tage, zzgl. Versandkosten., exclusief verzendingskosten
Details...
(*) Uitverkocht betekent dat het boek is momenteel niet beschikbaar op elk van de bijbehorende platforms we zoeken.
Gebr. - Kurt von Schleicher: Politik im Reichswehrministerium am Ende der Weimarer Republik
uitverkocht boek
(*)
Gebr. - Kurt von Schleicher: Politik im Reichswehrministerium am Ende der Weimarer Republik - nieuw boek

2006, ISBN: 9783428121120

ID: 057cca8e47e58d68baf4ede612fb1d85

Letzte Aktualisierung am: 01.11.18 10:24:28 Binding: Broschiert, Edition: 1, Label: Duncker & Humblot, Publisher: Duncker & Humblot, medium: Broschiert, numberOfPages: 242, publicationDate: 2006-07-25, authors: Irene Strenge, languages: german, ISBN: 3428121120 Bücher, Irene Strenge -

Nieuw boek Medimops.de
Nr. M03428121120LibriNew. Verzendingskosten:0, 1-3 Tage, zzgl. Versandkosten., exclusief verzendingskosten
Details...
(*) Uitverkocht betekent dat het boek is momenteel niet beschikbaar op elk van de bijbehorende platforms we zoeken.
Kurt von Schleicher. - Irene Strenge
uitverkocht boek
(*)
Irene Strenge:
Kurt von Schleicher. - eerste uitgave

2006, ISBN: 9783428121120

pocketboek, ID: 7471022

Politik im Reichswehrministerium am Ende der Weimarer Republik., [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Duncker & Humblot]

Nieuw boek Lehmanns.de
Verzendingskosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Uitverkocht betekent dat het boek is momenteel niet beschikbaar op elk van de bijbehorende platforms we zoeken.

Bijzonderheden over het boek
Kurt von Schleicher

Kurt von Schleicher, Reichswehrminister und letzter Kanzler der Weimarer Republik, erscheint in seiner politischen Haltung intrigant, widersprüchlich, undurchsichtig und auch wankelmütig. Irene Strenge belegt in der vorliegenden Untersuchung, daß von Schleichers politische Tätigkeit jahrelang und kontinuierlich einer Linie folgte, die dann in der Übernahme des Kanzleramts gipfelte. Das politische Credo von Schleichers war unwandelbar von Zielvorstellungen geprägt, die es nach seiner Einschätzung vor ultralinken und ultrarechten Kräften sowie vor ausländischen Mächten zu schützen galt. In der Ausweitung der Staatsautorität sah er den einzigen Weg, diesen Gefahren zu begegnen, weshalb er den Ausbau der Vormachtstellung des Reichspräsidenten vorantrieb - auch auf Kosten der Position des Kanzlers, der seinerseits von dem Vertrauen des Reichspräsidenten abhing. Ein Umstand, der von Schleicher schließlich selbst zum Verhängnis wurde.

Gedetalleerde informatie over het boek. - Kurt von Schleicher


EAN (ISBN-13): 9783428121120
ISBN (ISBN-10): 3428121120
Gebonden uitgave
pocket book
Verschijningsjaar: 2006
Uitgever: Duncker & Humblot GmbH
242 Bladzijden
Gewicht: 0,332 kg
Taal: ger/Deutsch

Boek bevindt zich in het datenbestand sinds 06.06.2007 04:04:01
Boek voor het laatst gevonden op 27.11.2018 20:51:09
ISBN/EAN: 9783428121120

ISBN - alternatieve schrijfwijzen:
3-428-12112-0, 978-3-428-12112-0


< naar Archief...
Verwante boeken